dh DR

hydraulische Drehbohrmaschine

Die hydraulischen Drehbohrmaschinen dh DR1, dh DR2 und dh DR3 sind die Universalgeräte für das Bohren in Gesteinen mit geringer und mittlerer Härte. Aufgrund der extrem kurzen Bauform eignen sie sich ideal zum Aufbau auf längenoptimierten Bohrlafetten und ermöglichen so auch das leistungsfähige Bohren und Setzen von Ankern in engen Grubenräumen.

 

  • exzellente Bohrgeschwindigkeiten und eine hohe Einsatzverfügbarkeit

  • Rotationsmotoren mit unterschiedlichen Drehmomenten und Drehzahlen zur optimale Anpassung an die verschiedenen Bohr- und Ankeraufgaben

  • Einsteckenden in weiblicher oder männlicher Bauform

  • geringer Wartungsaufwand, alle Verschleißteile einfach austauschbar

  • externer Spülkopf für Wasser-, Wasser-Luft-, oder Luftspülung

dh DR1, dh DR2, dh DR3

Datenblatt

Länge 316 mm, 407 mm, 360 mm
Breite 283 mm, 354 mm, 395 mm
Höhe 211 mm, 232 mm, 346 mm
Gewicht ca. 60 kg, 90 kg, 150 kg